Kommerzielle landesweite Hörfunk-Veranstalter

Terrestrik, Kabel, Internet

Bereits 1992 wurden in Sachsen-Anhalt zahlreiche UKW-Frequenzen auf mehreren etablierten Senderstandorten für zwei landesweite Hörfunkprogramme ausgeschrieben.

Radio Brocken und Radio SAW erteilte die Medienanstalt Sachsen-Anhalt eine Erlaubnis, je ein landesweites Hörfunkprogramm in Sachsen-Anhalt zu veranstalten.

Das terrestrische UKW-Programmangebot wurde in einem weiteren Schritt um die Hörfunkprogramme 89,0 RTL und Rockland erweitert. Diese vier landesweit ausgestrahlten Programme werden auch im digitalen terrestrischen Standard DAB+ verbreitet.

Ausschließlich für eine digitale terrestrische Verbreitung wurden zu einem späteren Zeitpunkt die Programme 1 A Deutsche Hits und 89,0 RTL In The Mix lizensiert und werden wie Radio SAW, Rockland, 89,0 RTL und 89,0 RTL In The Mix im landesweiten Multiplex 11 C verbreitet.

Debug: /