Bedeutende Regisseure: Ethan und Joel Coen


Kursnummer: 2020 089
08.06.2020 bis 09.06.2020
Veranstaltungszeitraum:
  • Montag08.06.2020 von 09:00 Uhr bis 16:30 Uhr
  • Dienstag09.06.2020 von 09:00 Uhr bis 16:30 Uhr
Inhalt:

Warum sind viele Kinozuschauer begeistert von Filmen des Regisseure Ethan und Joel Coen? Mit „Fargo“ oder „No Country for Old Men“ haben sie filmästhetische Zeichen gesetzt. Ist es die Gewaltdarstellung, die Action, die Charakterzeichnung? Und wenn ja, was hat hier eigentlich wen beeinflusst? Wie steht der heutige populäre Film zu seinen Regisseuren?

Weitere Informationen:

Selbstverständlich geeignet für jedermann. Ein Blick hinter die Kulissen wird mit einer Menge Zusatzmaterial möglich (Making of).

Veranstaltungsort:
Medienkompetenzzentrum
Reichardtstraße 8, 06114 Halle

DozentenInnen:
Klaus-Werner Müller, M.A.


Ablaufplan Bildungsurlaub