Projekt „Internet-ABC-Schulen Sachsen-Anhalt“ geht in die zweite Runde

Bildungsminister Marco Tullner und der Vorsitzende des Vorstandes der Versammlung der Medienanstalt Sachsen-Anhalt, Markus Kurze, starteten mit der Unterzeichnung der neuen Kooperationsvereinbarung die zweite Runde für das Projekt „Internet-ABC-Schulen Sachsen-Anhalt“.

In der ersten Stufe nahmen zehn Grundschulen am Projekt teil und qualifizierten sich über Lehrerfortbildungen, Elternabende und Schülerworkshops zu „Internet-ABC-Schulen“.  Mit dem dann verliehenen „Internet-ABC-Siegel“, zeigen die Schulen, dass sie dem bewussten und kompetenten Umgang mit Medien – neben Lesen, Schreiben, Rechnen – eine besondere Bedeutung in ihrem Schulalltag beimessen.

Das von den Landesmedienanstalten erstellte „Internet ABC“ kommt dabei als Lernangebot im Unterricht zum Einsatz und zeigt den Schülern, wie man sich im Internet sicher bewegt, dabei mögliche Gefahren erkennt, aber auch lernt, wie man seine Daten schützt oder richtig recherchiert.

Das Projekt „Internet-ABC-Schulen Sachsen-Anhalt“ wird mit der neuen Kooperationsvereinbarung nun weitergeführt und ausgebaut, um allen Schülern ab Klasse 3 einen sicheren und reflektierten Umgang mit dem Internet zu ermöglichen. Dabei wird die Medienanstalt Sachsen-Anhalt auch zukünftig in enger Kooperation mit dem Landesinstitut für Schulqualität und Lehrerbildung Sachsen-Anhalt (LISA) die medienpädagogische Beratung und Schulung bei der Einführung des Internet ABC's sicherstellen und kompetenter Ansprechpartner für die beteiligten Schulen sein.

Unabhängig von der schulischen Verankerung können Kinder mit ihren Eltern auch ihr Wissen rund um das Internet jederzeit spielerisch zu Hause auf der Internetplattform www.internet-abc.de testen, z.B. beim Surfschein-Quiz. Wer besonders viel weiß, erhält den Internetsurfschein und ist für die nächste Reise im WWW gut gewappnet.

Marco Tullner und Markus Kurze unterzeichnen Kooperationsvereinbarung für die „Internet-ABC-Schulen Sachsen-Anhalt“

Ihr Ansprechparter:
Medienanstalt Sachsen-Anhalt
Martin Heine (Direktor)
Telefon: 0345-52550
E-Mail:

PM Download

Foto Download


Erstellt am 16.12.2019 10:24:50
von https://medienanstalt-sachsen-anhalt.de/infothek/pressemitteilungen/projekt-internet-abc-schulen-sachsen-anhalt-geht-in-die-zweite-runde.html
© 2018 - Medienanstalt Sachsen-Anhalt