Wie wir uns mit kreativem Schreiben und Literatur für Vielfalt sensibilisieren können


Kursnummer: 2018 089
23.05.2018 bis 25.05.2018
Veranstaltungszeitraum:
  • Mittwoch, 23.05.2018 von 09:00 Uhr bis 16:30 Uhr
  • Donnerstag, 24.05.2018 von 09:00 Uhr bis 16:30 Uhr
  • Freitag, 25.05.2018 von 09:00 Uhr bis 14:00 Uhr
Inhalt:

Um mit Diversität umgehen zu können und sich von ihr bereichern zu lassen, braucht es zunächst einmal ein Bewusstsein - einerseits über Stereotype und Vorurteile, andererseits über Gemeinsamkeiten und Potenziale. Mittels Methoden des Kreativen Schreibens und mit Hilfe von Literatur wollen wir in diesem Seminar einen Blick auf Zugehörigkeiten, alltägliche und strukturelle Diskriminierungen und die Chancen von Vielfalt werfen.

Weitere Informationen:

Für alle interessierten Bürgerinnen und Bürger geeignet, die mit Vielfalt zu tun haben (wollen).

Veranstaltungsort:
Medienkompetenzzentrum
Reichardtstraße 8
06114 Halle

DozentenInnen:
Saskia Kühn


Bildungsurlaub